Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

So wird markierter SPAM hinausgefiltert:

Der Beginn ist ein Klick auf das [+], um die neue Regel zu erstellen.
Danach geben Sie ihr einen Namen (1).
Da Sie nur eine Bedingung definieren, ist es egal, ob Sie eine „UND“ oder eine „ODER“ Verknüpfung wählen (2), wichtig ist, dass der Betreff auf die Zeichenfolge „[SPAM]“ hin durchsucht wird.
Trifft die Bedingung zu, dann soll das Mail in den Ordner „Spam“ (falls es den bei Ihnen in der Mailbox noch nicht gibt, können Sie ihn anlegen - oder einen anderen verwenden, wie z. B. „Junk“ oder „Muell“…) ausgeliefert werden (3).

Wichtiges Detail, besonders, wenn Sie mehrere Filterregeln definieren

Wenn die Schritte 1 bis 3 erledigt sind, soll aus dem Skript ganz herausgesprungen werden (4), sonst wird dieselbe Nachricht womöglich noch von weiteren Regeln verarbeitet, die in der Regelliste weiter unten stehen (und dann entstehen z. B. doppelte Mails).

 

Quelle: Martin Schäppi, DVT

  • Keine Stichwörter