Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

  1. Klicken Sie auf "Kalender" um in den Kalenderbereich zu gelangen.
  2. Überprüfen Sie, dass Sie die entsprechenden Kalender angehakt haben.
  3. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf den Termin.

  1. Geben Sie einen Titel für den Termin ein.
  2. Geben Sie die Beginndaten des Termins ein. Geben Sie dafür entweder das entsprechende Datum händisch ein oder klicken Sie auf das Kalendersymbol neben der Datumsanzeige um den gewünschten Tag im Kalender auszuwählen. Geben SIe anschließend händisch die gewünschte Beginnzeit ein.
  3. Geben Sie die Enddaten des Termins ein. Geben Sie dafür entweder das entsprechende Datum händisch ein oder klicken Sie auf das Kalendersymbol neben der Datumsanzeige um den gewünschten Tag im Kalender auszuwählen. Geben SIe anschließend händisch die gewünschte Endzeit ein.
  4. Setzen Sie hier einen Haken, wenn es sich um einen ganztägigen Termin handelt. Ganztägige Termine werden in der Tages-, Arbeitswochen- und Wochenansicht in einem eigenen Bereich für ganztägige Termine angezeigt. 
  5. Wählen Sie die gewünschte Zeitzone aus.
  6. Wählen Sie den gewünschten Status aus. Dabei stehen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:
    1. Frei: Sie werden für diesen Zeitraum als verfügbar (frei angezeigt). Einen freien Termin erkennen Sie daran, dass der er kursiv geschrieben ist.
    2. Unter Vorbehalt: Der Termin wird von Ihnen unter Vorbehalt bestätigt. Einen Termin unter Vorbehalt erkennen Sie daran, dass er kursiv geschrieben ist.
    3. Bestätigt: Der Termin wird von Ihnen bestätigt. Ein bestätigter Termin wird ganz normal ohne weitere Formatierung geschrieben,
    4. Abgesagt: Der Termin wird von Ihnen abgesagt. Einen abgesagten Termin erkennen Sie daran, dass er durchgestrichen ist.
  7. Wenn Sie wollen können Sie ihrem Termin einen Ort hinzufügen.
  8. Wählen sie jenen Kalender aus, dem der Termin hinzugefügt werden soll.
  9. Wenn SIe hier einen Haken setzen, dann werden in einem öffentlichen Kalender die Termindetails nicht mehr angezeigt.
  10. Wenn Sie wollen, können Sie dem Termin noch eine Beschreibung hinzufügen.
  11. Wenn Sie an den Termin erinnert werden möchten, können Sie dies hier einstellen.
  12. Wenn sich der Termin wiederholen soll, können SIe dies hier einstellen (siehe 4.2.3.2 Erstellen von wiederkehrenden Terminen).
  13. Wenn sie wollen, können Sie hier Weblinks hinterlegen.
  14. Wenn sie wollen, können Sie hier die Mailadressen der Teilnehmer_innen eintragen. Wenn Sie Mailadressen mehrerer Teilnehmer_innen eintragen, müssen Sie diese durch Beichstriche trennen. Wenn es sich dabei um tsn-Mailadressen handelt, wird Ihnen hier zusätzlich die Verfügbarkeit der entsprechenden Personen angezeigt.
  15.  Wenn Sie wollen, können Sie hier weitere Ressourcen hinterlegen.
  16. Wenn Sie wollen, können Sie ihrem Termin "Tags" (Schlagwörter) zuordnen, um ihn später leichter über die Suchfunktion zu finden (siehe 4.2.5 Suchen nach Terminen).
  17. Wenn Sie wollen, können Sie hier den Termin exportieren, wenn Sie ihn in einen anderen Kalender importieren wollen. Als Format wird hierbei das iCalender Format .ics verwendet. Somit sollten Sie vor dem Export sicherstellen, dass jener Kalender in den Sie den Termin imoprtieren wollen, dieses Format auch unterstützt.
  18. Klicken Sie auf
    1. "Speichern", wenn Sie den Termin anlegen wollen.
    2. "Als Kopie speichern", wenn Sie den Termin als Kopie speichern wollen. Der ursprüngliche Termin bleibt somit erhalten. Dies ist vor allem dann interessant, wenn Sie ähnliche Termine anlegen wollen.
    3. "Löschen", wenn Sie den Termin löschen wollen.
    4. "Abbrechen", wenn Sie den Termin doch nicht bearbeiten wollen.

So gelangen Sie wieder zu Ihrem Termin:

  1. Klicken Sie auf "Kalender" um in den Kalenderbereich zu gelangen.
  2. Wählen Sie die gewünschte Ansichtsart aus (siehe 4.2.4 Wechseln der Ansicht).
  3. Der Termin erscheint dann, sofern Sie den entsprechenden Kalender für die Anzeige angehakt haben.
  • Keine Stichwörter