Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten
Wenn Sie eine Abwesenheitsnotiz erstellen möchten klicken Sie auf Webmail und anschließend "Regeln"

Es erscheinen vorgefertigte, bestehende Regeln bzw. Listen

(1) und der Eintrag "Abwesenheit".

(2) Derzeit ist diese "Regel deaktiviert.

 

PS: Um Ihre Abwesenheit anderen kundzutun genügt es nicht einfach mit ihrem Mauszeiger direkt auf das rote "Deaktiviert" zu klicken. Sie müssen den Benutzerdialog starten, um die Abwesenheitsperiode etc. einzugeben. Dazu klicken Sie bitte mit der Maus direkt auf das graue Wort "Abwesenheit".

Der direkte Mausklick auf das rote "Deaktiviert" aktiviert zwar, aber sollten Sie keine Festlegungen über den grau gekennzeichneten "Abwesenheit" - Benutzerdialog getroffen haben nützt die ganze "Aktivierung" nichts.

 

 

(1) Klicken Sie auf den Befehl "Abwesenheit"

(2) Geben Sie das Beginn - Datum ein.

(3) Geben Sie das Ende - Datum Ihrer Abwesenheit ein.

(4) Schreiben Sie eine Betreffzeile

(5) Legen Sie den Nachrichtentext fest.

Dieser Text wird in Ihren Abwesenheitsnachrichten verwendet.

Sie können Platzhalter verwenden, um die Abwesenheitsnachricht dynamisch aus Informationen Ihrer Identitäten oder andere Quellen zu erzeugen:

%NAME%: Der vollständige Name Ihrer Standard-Identität

%EMAIL%: Die E-Mail-Adresse Ihrer Standard-Identität

%SIGNATURE%: Die Signatur Ihrer Standard-Identität

%STARTDATE%: Der Beginn Ihrer Abwesenheit

%ENDDATE%: Das Ende Ihrer Abwesenheit

(6) Vergessen Sie nicht auf "Speichern und Aktivieren" zu klicken.

 

(1) Wenn Sie mehr als eine Email - Adresse haben, für die Sie Nachrichten in diesem Konto erhalten, können Sie diese hier angeben.

(2) An die angegebenen Email - Adressen werden keine Abwesenheitsnachrichten verschickt. Jede Adresse muss in einer eigenen Zeile stehen.

(3) Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, werden keine Abwesenheitsnachrichten als Antwort auf Nachrichten von Mailinglisten oder solchen, die als Massenmails markiert sind, verschickt.

(4) Hier können Sie die Anzahl der Tage angeben, die gewartet werden soll, bevor ein Absender, der schon eine Abwesenheitsnachricht erhalten hat, eine weitere zugeschickt bekommt.

  • Keine Stichwörter