Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Durch Klick auf das Dreieck rechts neben "Webmail" kann die Seite mit den Regeln angezeigt werden.

  1. Bestehende Regeln können duch Klick auf den Haken rechts von der Regel deaktiviert oder wieder aktiviert werden.
  2. Deaktivierte Regeln sind rot gekennzeichnet.
  3. Zum Erstellen neuer Regeln wird auf das + vor "Neue Regeln" geklickt.
  4. Eine selbst erstellte Regel kann gelöscht werden (Papierkorbsymbol), die vorgegebenen Standardregeln können nur deaktiviert werden.

Funktioniert eine selbst erstellte Regel nicht richtig, dann kann sie gelöscht und anschließend neu erstellt werden.

Dokumentation von selbst erstellten Regeln

Vor dem Löschen einer selbst erstellten Regel sollten die Einstellungen für diese Regel dokumentiert werden, es empfiehlt sich ein Screenshot als schnelle Möglichkeit der Dokumentation. 

Was Sie tun sollten, um das Regel-Skript zu leeren
  • Ausschlussliste leeren, zumindest von jenen Einträgen,die veraltet oder doppelt sind
  • Positivliste leeren (denn die kann dazu beitragen, dass bei Weiterleitungen Mail-Loops entstehen)
  • Abwesenheitsnotiz ausschalten
  • Weiterleitung ausschalten
  • Alle Filterregeln deaktivieren oder überhaupt löschen (vorher Screenshots erstellen!)

Bauen Sie anschließend Ihr Regelwerk neu auf. Erstellen Sie z. B. eine SPAM-Filterregel und setzen diese als erste Regel unterhalb der Standardregeln ein.

So erstellen Sie eine neue Filterregel für SPAM-Mails

4.1.8.5 Filterregel für SPAM-Mails

Beachten Sie bei der Erstellung Ihres Regelwerks, dass in jede Regel folgender Schalter definiert wird:

* Wenn diese Regel für diese Nachricht zutrifft und fertig bearbeitet ist, das Regelwerk verlassen und seine Bearbeitung für diese Nachricht insgesamt beenden.*

Das bedeutet der Satz neben dem Haken: "Weitere Überprüfung anhalten, wenn diese Regel zutrifft."
(Das ist bei Filterregeln der unterste Haken, der bei 99% der Regeln gesetzt gehört.)

Quelle: Martin Schäppi, DVT

 

 

  • Keine Stichwörter