Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Outlook unterstützt die folgenden Operationen mit ActiveSync Konten nicht out of the box:

  • Mails von eingebundener PST Datei in ActiveSync Konto ziehen
  • Optionen/Importieren/aus PST funktioniert nicht

Mails können aber von einem PST ins ActiveSynch-Konto wie folgt übernommen werden:

Über IMAP
  1. In das Outlook-Profil das gleiche Konto nochmal mit IMAP einbinden
  2. In das Outlook-Profil das PST als zusätzliche Datendatei einhängen
  3. Mails vom PST ins IMAP Konto ziehen

Dadurch kommen die Mails via IMAP auf den Server und via ActiveSync wieder ins Outlook.

Nachteil:

Die Formatierung der Mails kommt durcheinander. Möglicherweise sind die Ergebnisse wenig brauchbar.

Über MessageSave

Achtung

Das Tool ist kostenpflichtig, die Demoversion kann 50 Messages exportieren und ist 30 Tage lang nutzbar.

Die DVT übernimmt keinen Support oder Gewähr für dieses Tool.

  1. Das Outlook Plugin "MessageSave" installieren: http://www.techhit.com/messagesave/
  2. PST Datei im Outlook Profil einhängen
  3. In der PST Datei die zu übernehmenden Mails in einen eigenen Ordner ziehen
  4. Den Ordner auswählen und rechts oben auf MessageSave/Apple Mac Export/Export Messages gehen und den Ordner in eine mbox Datei exportieren
  5. Im Webmail den Ordner anlegen
  6. Im Webmail Rechtsklick auf den Ordner und Importieren, dann die .mbox-Datei auswählen (liegt standardmäßig unter Desktop/OutlookExport/Email)
  7. Nach dem Import in Outlook einen Ordner im ActiveSync-Konto auswählen und Senden/Empfangen drücken (Alternativ: Outlook neu starten)

Dann wird der neue Ordner samt Inhalt heruntergeladen.

Videoanleitung dazu:

sd-13307_PST_nach_TSNmail2_mit_MessageSave.webm

 

Quelle: Martin Schäppi, DVT

  • Keine Stichwörter