Help

Im Feld Straße ist eine Eingabe erforderlich. Wenn kein Eintrag möglich ist, geben Sie bitte einen Bindestrich ( - ) ein.Ist erforderlich
Im Feld Hausnummer ist eine Eingabe erforderlich. Wenn kein Eintrag möglich ist, geben Sie bitte einen Bindestrich ( - ) ein.Ist erforderlich
Ist erforderlich
Ist erforderlich

Zeile hinzufügen
Bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie nach dem Absenden des Online-Formulars eine Bestätigung an diese E-Mail-Adresse.Ist erforderlich

Remove File

Ist erforderlich10-stellig
Ist erforderlich
50
20

Zeile hinzufügen

Bitte geben Sie die Pädagogische Hochschule ein, von der Sie die Lehrbefähigung erhalten werden/haben. Falls nicht die richtige Pädagogische Hochschule vorgeschlagen wird, das Feld bitte mit „Leer“ befüllen.
Ist erforderlich
Bitte nur geprüfte Fächer oder Hochschullehrgänge anführen, die Sie mit Zeugnis an einer Pädagogischen Hochschule abgeschlossen haben oder abschließen werden. Hauptfach
Bitte nur geprüfte Fächer oder Hochschullehrgänge anführen, die Sie mit Zeugnis an einer Pädagogischen Hochschule abgeschlossen haben oder abschließen werden. 2. Hauptfach
Zeile hinzufügen

30
20
20

Zeile hinzufügen

Wenn Sie nur vollbeschäftigt unterrichten möchten, klicken Sie auf das Kästchen „Vollbeschäftigt“ an. Wenn Sie nur teilbeschäftigt unterrichten möchten, klicken Sie das Kästchen „Teilbeschäftigt“ an. Zusätzlich geben Sie bitte an, wieviel Unterrichtsstunden mindestens und maximal für Sie möglich sind. Wenn Sie vollbeschäftigt und teilbeschäftigt unterrichten können, klicken Sie das Kästchen „Vollbeschäftigt u. Teilbeschäftigt“ an. Zusätzlich geben Sie bitte an, mit wieviel Stunden Sie mindestens beschäftigt werden möchten.
<div><a href="https://www.tirol.gv.at/buergerservice/e-government/formulare/bewerbungumaufnahme/dienstrecht-neu/" target="_blank">https://www.tirol.gv.at/buergerservice/e-government/formulare/bewerbungumaufnahme/dienstrecht-neu/</a></div> Ist erforderlichDie getroffene Auswahl kann nicht widerrufen werden
Ich bin auch mit folgender Verwendung einverstanden
NUR für VolksschullehrerInnen / SonderschullehrerInnen
NUR für LehrerInnen an der Neuen Mittelschule / PTS-LehrerInnen

Die Bewerbung gilt für den gesamten Tiroler Pflichtschuldienst.

Hier können Sie bevorzugte Bildungsregionen, in denen Sie unterrichten möchten, angeben.

Sie haben die Möglichkeit max. 3 Bildungsregionen mit den Zahlen 1, 2, und 3 zu reihen, wobei der Erstwunsch mit 1 anzugeben ist. Weitere Bildungsregionen, in denen Sie unterrichten möchten, können Sie mit „+“ kennzeichnen. Bildungsregionen, in den Sie nicht unterrichten möchten, können Sie mit „-“ kennzeichnen.

Innsbruck StadtIst erforderlich
Innsbruck LandIst erforderlich
ImstIst erforderlich
KitzbühelIst erforderlich
KufsteinIst erforderlich
LandeckIst erforderlich
LienzIst erforderlich
ReutteIst erforderlich
SchwazIst erforderlich

Nach § 7 des Datenschutzgesetzes bin ich mit der EDV-mäßigen Verarbeitung und mit der Weitergabe der Bewerberdaten an Schulbehörden und Personalvertretung einverstanden.
Damit Ihr Ansuchen um die Aufnahme in den Tiroler Pflichtschuldienst berücksichtigt werden kann, erhalten Sie auf die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse eine Nachricht, in der die weiteren erforderlichen Schritte der Bewerbung angegeben sind.
Ist erforderlich
true11b7b4770b85df579484a71b2246084be8870c65
Formulardaten zwischenspeichern

Über diese Funktion können Sie die aktuell eingegebenen Formulardaten speichern. Diese Daten können später auch dazu verwendet werden, um weitere Anträge mit diesen Daten vorzubefüllen.

Formulardaten laden

Über diese Funktion können Sie die Daten eines früher ausgefüllten Formulares laden. Das Formularservice versucht zusammenpassende Felder zu identifizieren und die Daten in das vorliegende Formular einzusetzen. Es können also beispielsweise auch Daten der Antragstellerin bzw. des Antragstellers (Vorname, Familienname, Adressen) aus früheren XML-Formularen anderen Inhalts übernommen werden.


Remove File
Bestätigung

Wollen Sie das Formular mit der Handy-Signatur elektronisch unterschreiben?

Fallen bei Ihrem Formular Antrags- oder Beilagengebühren nach dem Gebührengesetz an, sind diese um 40 % reduziert, wenn der Antrag mittels Handy-Signatur eingebracht wird. Nähere Informationen dazu finden Sie jeweils bei den Kosten unter Hinweis zum Verfahren / Formular.
Um mit einer elektronischen Unterschrift fortzufahren, klicken Sie bitte auf Senden und Signieren. Wollen Sie Ihr Formular ohne elektronische Unterschrift absenden, klicken Sie bitte auf Senden.

Ausfüllhilfe

  • ... Feld muss ausgefüllt werden
  • ... Hilfe
Hinweise zum Formular
Dateiformate
Feedback
Bestätigen
Gefundener Entwurf
Gefundener Entwurf
Gefundene Entwürfe
[Existing form data found]
Formular abgeschickt
Überblick über Meldungen zur Formularvalidierung
Aktion konnte nicht ausgeführt werden
Bestätigung